Donnerstag, 20. November 2014

Do it yourself - 15 Minuten Weihnachten


Hallo ihr Lieben,

dieser Post aus dem letzten Jahr, wurde 
von mir noch mal neu überarbeitet :-)

***

Braucht ihr noch kleine Give-aways
für Nachbarn, Arbeitskollegen, Erzieher, Freunde
oder einen anderen lieben Menschen?

Dann habe ich heute eine kleine, aber
sehr süße Idee für euch.

15 Minuten Weihnachten

***

***


Was ihr braucht:



  - farbigen Papierkarton

- evtl. Geschenkband

- 1 Teelicht

- 1 Beutel Weihnachtstee

 - 1 Stück Schokolade

  - Schere und Kleber


 ***

Anleitung:

Unterteil

1.) Zuerst bastelt ihr eine kleine Box 
aus dem farbigen Papierkarton.

Ich habe extra hellen Karton genommen,
damit ihr das besser erkennen könnt.

Jede Seite ist 7 CM lang.

***




***

2.) Dann zeichnet ihr noch Ecken ein.

Immer von der Spitze bis zum nächsten
Kästchen. Damit die Seitenteile nachher
nicht überlappen, lasst ihr ein wenig Platz.

***




***

3.) Jetzt wird alles ausgeschnitten.

***



***

4.) Die Spitzen werden eingeschnitten,
wie auf dem Bild zu sehen ist:

***




***

5.) Nun die Spitzen zusammenkleben
und eine Zeit lang mit Büroklammern 
fixieren bis alles gut getrocknet ist.

***





***

6.) Fertig! Das Unterteil ist nun fertig
und kann befüllt werden. Dazu schreibt
ihr auf einen kleinen Zettel 
folgende Anleitung:

- Tee zubereiten

- Kerze anzünden

- Geschichte lesen

- Tee und Schokolade genießen

(Auf dem Bild ist das alte Unterteil,
aber die Füllung bleibt ja gleich, außer
dass ihr nun das Gedicht und den Tee in
die schönen Hüllen stecken könnt.)

***







***

Für folgende Geschichte habe ich mich entschieden:

Leise fallen weiße Flocken,
feine Düfte zieh´n durchs Haus.
Engelsstimmen laut frohlocken,
alles sieht nach Weihnacht aus.
Lichterglanz erhellt das Dunkel,
wärmt das Herz, beglückt den Sinn.
Kinderaugen strahlend funkeln.
"Was ist wohl in dem Päckchen drin?"
Und im Zimmer steht ein Bäumchen,
saftig grün, im bunten Kleid.
Gibt Hoffnung, auch im kleinsten Räumchen,
auf ein Leben ohne Leid.
So wünsch ich all´, in jedem Hause:
Frohe Weihnachten fürwahr.
Erfolg, das stetig, ohne Pause,
Gesundheit Glück im neuen Jahr.

***

Deckel

1.) Ihr zeichnet wieder vor, diesmal sind
alle Seiten am Quadrat 7,5 CM lang. Außerdem
zeichnet ihr diesmal noch Erweiterungen mit 1,5 CM
Länge dazu. Die spitzen am Ende malt ihr per Hand 
(die sind nachher nur zum zusammen kleben).

***



***

2.) Ausschneiden, falten
und umklappen.

***





***

3.) Die Ecken klebt ihr zusammen und
fixiert das Ganze wieder eine Weile bis
alles gut getrocknet ist.

***



***

4.) Dann klappt ihr das Unterteil zusammen und
macht den Deckel drauf. Fertig!

***




***

Wer möchte, der kann nun noch Deckel und Box
von außen bekleben oder verzieren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Ich denke es gibt ganz viele Menschen,
die sich über 15 Minuten Auszeit freuen werden :-)
Eure Nina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...