Mittwoch, 10. Juni 2015

Krabbelkäfer - ein Ausflug in unseren Garten

- Anzeige -

Hallo ihr Lieben,

wir waren in den letzten Tagen viel in unserem Garten
unterwegs und passend dazu möchte ich euch heute
ganz ganz niedliches Krabbelkäfer Zubehör zeigen.

***




***

Alle gezeigten Sachen stammen aus der 
Krabbelkäfer-Reihe vom moses.verlag

***



***

Als ich neulich so durch die Stadt spazierte und
beim Buchhändler einen Stopp einlegte, fiel mir
gleich der riesige Stand mit den Krabbelkäfer-Artikeln
auf. Seit wir einen eigenen Garten haben, sind die Kinder
nämlich ganz wild darauf alles genau zu untersuchen und
mir immer wieder andere Insekten unter die Nase zu halten.

Ja, Kinder haben da noch nicht so ein Gefühl für,
ist ja auch eigentlich schön, aber so einen Ohrenkneifer
muss ich jetzt nicht unbedingt in die Hand nehmen *lach*

Auf jeden Fall habe ich dann von dort eine
ganz niedliche Handlupe und eine Blütenpresse
mitgenommen.

***

Mit der Handlupe lassen sich Tiere und Pflanzen
in 3facher Vergrößerung anschauen. 
Schaut mal, sieht das nicht toll aus? 
Und die zwei waren wirklich interessiert daran 
auch viele Insekten zu finden und zu bestaunen. 

***








***

Jetzt wird immer alles genau unter die Lupe 
genommen, im Wahrsten Sinne des Wortes :-)

Die Handschlaufe ist übrigens auch total praktisch,
gerade beim Minimann, denn der lässt manchmal
vor lauter Begeisterung einfach alles fallen.

***


***

Die Rosenblätter, die wir mit der Lupe beobachtet
haben, haben wir dann auch gleich aufgesammelt
und für die Blütenpresse benutzt. Diese wird mit
vier Holzkugeln fest verschraubt und presst so die
Blätter oder Blüten richtig schön zusammen.

Es gibt sechs Einleger aus Wellpappe und
spezielles Trocknungspapier, so kann man
gleich mehrere Blüten auf einmal pressen.

Die Anleitung ist auch auf der Rückseite 
nochmal abgebildet. Ich musste nämlich
auch noch mal schnell nachschauen :-)

***






***

Und so sahen dann unsere fertigen Blüten aus,
wir haben sie am nächsten Tag direkt rausgeholt.

***


***

Wir haben ja neulich schon ein paar kleine
Tontöpfchen bepflanzt und das hat den Kindern
so viel Spaß gemacht, dass wir direkt noch ein
Anzuchtset mit Tomaten eingepflanzt haben.

***


***

Das Elfenkind liebt Blumen oder Gemüse einpflanzen
und mit den kleinen Tontöpfchen geht das wirklich
total einfach. Einfach die Kokos-Tablette wässern,
dann die Samen einpflanzen und dann immer schön
feucht halten. Total einfach und wenn dann das
Ergebnis sichtbar wird, einfach ganz toll!

Die kleine Tomate vorne drauf konnte man übrigens 
ausschneiden und noch lustige Wackelaugen aufkleben. 
Das ist total praktisch, wenn man mehrere Töpfchen bepflanzt, 
dann weiß man später noch, was wo drin war. Die
Anzuchtsets gibt es auch mit Paprika, Möhre und Erdbeere.

***





***

Der moses.Verlag war so nett und hat uns noch
ein Buch aus der Krabbelkäfer-Reihe zur Verfügung

***


***

Das Buch ist wirklich empfehlenswert, hier kann
man zb. nachlesen, welche Pflanzen giftig sind, wann
man am besten welches Gemüse einpflanzt und auch
ernten kann, ganz viele Krabbeltiere, Schmetterlinge,
die Erklärung von verschiedenen Beeren, die
verschiedenen Vogelarten und und und....

Ganz einfach zu verstehen und viele, viele
Informationen. Selbst ich finde das Buch richtig
spannend und habe einiges Neues gelernt *lach*

Auch ganz viele Do-it-yourself Ideen und Rezepte
sind dabei, zb. Samenbomben, Kräuterlimonade etc. 

Wusstet ihr, dass es eine Gummibärchenblume gibt?

Die soll sogar nach Gummibärchen riechen :-)
die würde ich ja gerne mal sehen. Oder noch
besser die Schokoladenblume *mhmmmm*

Ja, das alles könnt ihr in dem Buch nachlesen,
übrigens ist das Buch auch in die verschiedenen
Jahreszeiten unterteilt, das macht es noch interessanter.

***





***

Ich finde die Sachen allesamt klasse und bin froh,
dass ich die Krabbelkäfer-Reihe entdeckt habe.

Schaut euch hier mal die gesamte Reihe an,
ich bin mir sicher auch ihr werdet etwas finden.

So ein kleines Töpfchen kann man ja auch auf
dem Balkon super einpflanzen oder in der Wohnung.

Wie gefallen euch die Sachen aus der Krabbelkäfer-Reihe?

Es gibt auch noch ganz süße Spiele, aber die zeig
ich euch dann beim nächsten Mal.

Den moses.verlag findet ihr übrigens auch auf Facebook.

Ich wünsche euch einen entspannten Mittwoch

Eure Nina

- das Anzuchtset und das Buch wurden uns freundlicherweise 
vom moses.verlag zur Verfügung gestellt -
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...