Montag, 20. Juli 2015

Das Elfenkind wird 5 Jahre alt

Guten Morgen ihr Lieben,

heute möchte ich euch vom 5. 
Geburtstag vom Elfenkind berichten.

Vergangene Woche war es soweit und 
mein "Baby" wurde schon 5 Jahre alt.

***


***

Wahnsinn, wie schnell diese Zeit vergangen ist,
ich denke manchmal, es war doch erst gestern, 
als ich dich zum ersten Mal sah und in den 
Arm nehmen durfte. 

Ist es aber leider nicht, sondern 
tatsächlich schon 5 Jahre her.

Vor jedem Geburtstag bin ich immer total sentimental,
schaue mir alte Bilder an und erinnere mich an so viele
schöne und auch nicht so schöne Dinge. Die positiven
Dinge überwiegen dabei natürlich <3

Dann bereite ich den Geschenketisch vor und freue
mich auf deine strahlenden Augen am nächsten Morgen.

***


***

Das Elfenkind war diesmal so aufgeregt, dass sie kaum
schlafen konnte. War natürlich für mich dann schwer, im
Wohnzimmer die Geschenke einzupacken und alles 
vorzubereiten, da sie immer wieder im Türrahmen stand :-)

Irgendwann ist sie aber dann eingeschlafen und ich hab
das Wohnzimmer abgeschlossen. Der Herzmann und ich
bleiben vor Geburtstagen immer bis 0.00 Uhr wach und 
stoßen kurz drauf an, wie auch dieses mal.

Am Morgen wurden wir dann ganz früh geweckt und
dann ging es los mit Musik, Kerzen und Geschenke
auspacken. Der Minimann bekam auch kleines 
"Nichtgeburtstagsgeschenk", nämlich 12 kleines Dinos :-)

***




***

Danach machten wir uns fertig und fuhren ins Schwimmbad,
hier blieb die Kamera zuhause, deshalb gibt es leider keine
Bilder davon. Wir waren ca. eine Stunde dort und danach 
ging es nach hause zum Vorbereiten des Kaffeebesuchs.

Leider hat und wird das Elfenkind wahrscheinlich immer
in den Sommerferien Geburtstag haben. So hatten wir auch
diesmal nicht alle Verwandten und Freunde bei der Feier dabei,
weil sich viele noch im Urlaub befanden. Den Kindergeburtstag
haben wir auch deshalb erst auf Sonntag verschoben. Da waren
zumindest ein paar Kinder wieder zurück.

***

Nachmittags gab es dann Kaffee und Kuchen.

Gebacken habe ich diesmal nur ein paar Regenborgen-
Herzen, irgendwie war ich mit meinem Kopf noch im
Urlaub, deshalb haben wir den Rest diesmal gekauft.

***




***

Und abends haben wir noch gegrillt.

Da mich nach Bild vom Geburtstagstisch einige Leser
angeschrieben haben, habe ich hier nochmal die Fragen
für euch zusammengefasst und beantworte diese auch gerne.

***

Es kamen viele Nachrichten zur Geburtstagskrone.

***




***

Die Geburtstagskrone haben wir letztes Jahr
von Diana´s Nähkästchen bekommen, da bekommt
ihr auch das Schnittmuster und Diana beantwortet euch
gerne all eure Fragen dazu. Klickt dazu einfach hier.

Die Zahlen 1 - 9 sind dabei und 
die Krone ist größenverstellbar. 

Die Zahlen werden dann per Klett gewechselt.

***

Dann kamen noch Nachrichten zu dem Haus.

***






***

Das Haus ist eine Aufbewahrung mit ordentlich
viel Platz von Rice. Es gibt ganz viele verschiedene
davon und auch drei verschiedene Größen. Wir haben
das Mittlere, was schon richtig groß ist.

***

Was in den Geschenken drin war :-)

Das zeig ich euch natürlich auch gerne.

***







***

Ein paar Kokosnuss Bücher, ein Uhrenspiel von Haba,
viele viele Sachen von der Eiskönigin, Spiele 
und Frühstückszubehör von Erzi.

Ein Buch zeig ich euch noch mal separat, das ist 
nämlich total niedlich und empfehlenswert.

***


Und zum Schluss, der Geburtstagsring,
der ist von Grimms und kann mit verschiedenen
Steckern und Kerzen bestückt werden. Ich kaufe
vor den Geburtstagen immer ein paar neue Stecker
und natürlich die entsprechende Zahl. Die Stecker
dürfen sich die Kinder immer selbst aussuchen.

***









***

Ich hoffe, ich konnte nun alles beantworten und wünsche
euch einen schönen Start in eine neue Woche.

Heute nachmittag/abend folgt dann noch unser Wochenende
samt Kindergeburstag und in dieser Woche berichten wir auch
noch über ein tolles Buch, ein Spiel zum Uhr lernen und ein
Kurztrip mit dem Herzmann nach Rom. Außerdem ist bald
der Kindergartenstart vom Minimann. 

Wie immer könnt ihr mir gerne eure Fragen oder 
Anregungen schreiben, ich versuche das gerne 
in meine Berichte einzubauen und zu beantworten.

Gerne über info@minimannundelfenkind.de 
oder Facebooknachricht.

Eure Nina 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...