Montag, 17. August 2015

Das Schönste am Wochenende - 16-08-2015

Guten Morgen ihr Lieben,

zwischen der Verlosungswoche darf unser 
Wochenende natürlich nicht fehlen.

Das Wetter war zwar sehr bescheiden, aber wir 
haben trotzdem das Beste draus gemacht.

Viel Spaß mit unseren Bildern <3

***


***

Am Freitag blieb der Minimann wieder bis nach 
dem Mittagessen im Kindergarten.

Danach räumten wir sein Zimmer auf und puzzelten eine Runde.

Puzzeln ist gerade bei ihm ganz angesagt. 
Er macht das auch richtig prima mit viel Ausdauer.

***







***

Das Elfenkind war in der Zeit bei einer Kindergartenfreundin zu Hause und verbrachte dort den kompletten Nachmittag.

Abends fuhr ich mit meiner Mama "mal kurz" zu Ikea. Ihr kennt das, oder? Mal kurz heißt so viel wie ich kaufe den gesamten Ikea leer, obwohl ich nur ein Teil haben möchte. Das eine Teil, was ich übrigens haben wollte, gab es nicht :-)

***


***

Der Samstagmorgen startete sehr früh mit 
Pancakes und einem großen Frühstück.

***


***

Danach wurde es Zeit für einen Friseurbesuch. 
Der Minimann musste jetzt wirklich mal dringend Haare 
schneiden *lach* und das Elfenkind wünschte sich einen Pony. Gesagt, getan, ging es in die Stadt zum Friseur.

***




Ablenkung für Zwischendurch :-)

***

Nachmittags backten wir für den Geburtstag 
der Uromi am Sonntag.

Es gab Muffins mit Kirschglasur und maritime kleine Kuchen.

***









***

Außerdem hingen wir noch die neuen Garderoben
für die Kindergartenrucksäcke auf.

***



***

Abends kamen Freude zu Besuch und
wir machten Tapas <3

***




***

Am Sonntag ging es dann vormittags zu meiner lieben 
Diana samt Familie. Wir suchten gemeinsam neue 
Stoffe für das Elfenkind aus und bestellten diese auch 
sofort. Das Ergebnis werde ich euch ganz bestimmt 
dann auch zeigen :-) 

Bei Diana könnt ihr übrigens auch gerade bei 
Facebook ein Windelbild gewinnen (schaut mal hier).

Der Minimann hatte währenddessen Spaß mit Luftballons.

***


***

Am frühen Nachmittag fuhren wir dann zur 
Uromi und feierten Geburtstag und blieben bis abends.

***



***

Das Einschlafen hat dann sehr gut geklappt, allerdings 
war der Minimann dann ab vier Uhr wach und hat uns 
auf Trab gehalten. Heute bleibt er bis halb drei im 
Kindergarten, ich bin gespannt, wie er das meistert.

Ich wünsche euch eine tolle Woche und noch 
viel Freude an den Verlosungen.

Eure Nina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...