Mittwoch, 25. November 2015

Lieblingsbuch der Woche - Gastbeitrag Winterweihnachtsbücherzauber

- Lieblingsbuch der Woche -

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

Hallo ihr Lieben, 

heute ist Mittwoch und damit wieder Zeit 
für das Lieblingsbuch der Woche. Wir befinden 
uns nun mitten in der Weihnachtszeit, deshalb sind 
es heute gleich mehrere Bücher und nicht von mir vorgestellt, sondern von Madeleine. Madeleine hat, 
genau wie ich, ein absolutes Faible für Kinderbücher 
und hat mir schon ganz viele Tipps und Empfehlungen gegeben. Da habe ich mir gedacht, dass sie heute selbst einmal alle ihre Lieblingsbücher vorstellen kann. Ich 
gebe nun das Wort ab und hoffe, ihr freut euch über 
diesen schönen Gastbeitrag.

***
Winterweihnachtsbücherzauber

Hallo ihr Lieben, ganz kurz zu mir, ich bin
Madeleine, Jahrgang 1980, verheiratet und
Mama meines fast 6-jährigen Minimanns Mike!

Normalerweise blogge ich über meine Herzensarbeit

Heute darf ich hier jedoch etwas ganz Wundervolles
für die liebe Nina tun. Ich war direkt begeistert als
ihre Anfrage kam, ob ich einen Gastbeitrag zum Thema
Winterweihnachtsbücher für Kinder schreiben kann.

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

Wer mich kennt weiß, dass ich absolut verrückt
nach Büchern bin und glücklicherweise habe ich 
dieses Gen wohl weitergegeben :) es wird natürlich
schon von Geburt an meinerseits gefördert *lach*.
Unsere Regale im Kinderzimmer quellen über 
von all den wunderschönen Kinderbüchern... ein Teil
musste schon ausquartiert werden. Ich könnte
Stunden damit verbringen neue Bücher zu 
entdecken und dann in faszinierende Welten
abzutauchen, meinen Minimann all das 
wundervolle vorzulesen... 

Ich wünsche es Jedem von euch und ganz 
besonders all den Kleinen! Nehmt euch die Zeit!

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

Ein paar ganz wundervolle Bücher 
habe ich für Euch zusammengestellt:

*"Meine kleinen Weihnachtsgeschichten"
(Loewe Verlag)

- eine Zusammenstellung kurzer, ganz liebevoll
gestalteter Geschichten, die sich alle um
Weihnachten drehen. Gerade für die ganz
Kleinen ein ganz tolles Buch, da sie nicht
allzu lange still sitzen und sich konzentrieren
müsssen.

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

*"Unter dem funkelnden Weihnachtsstern"
(Loewe Verlag)

- ein unglaublich niedliches Buch über die wahre
Bedeutung von Weihnachten, erlebt von 
Eichhörnchen Fine, Maus Mia, Spatz Mätzchen und 
Hase Paulchen. Für uns ist eine kindliche Bebilderung 
noch sehr wichtig, damit mein Kleiner auch etwas 
zum Gucken hat, während ich ihm vorlese, es 
unterstützt einfach das Gehörte noch besser zu verstehen.

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

*"Maluna Mondschein"
(ellermann Verlag)

- unser aktuelles Vorlesebuch, von dem ich 
schon jetzt verzaubert bin, es findet zwischendurch
eine Art Zwiegespräch statt, welches die Kinder mit
einbezieht und direkt anspricht. Die kleine Gute-Nacht-
Fee Maluna erlebt so zauberhaftschöne Abenteuer. 
Ich kannte diese Buchreihe bisher noch nicht, wir
werden aber ganz bestimmt auch die anderen Bücher
noch in unserem Kinderzimmer wiederfinden ;)

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

*"Die verlorene Weihnachtspost"
(ars edition)

- Hase und Holunderbär kennen bestimmt schon 
einige von euch, es geht immer wieder um die
Freundschaft der Beiden und all ihre Abenteuer.
Hier in diesem Teil der Buchreihe fällt den Beiden
ein Wunschzettel in die Hände der eigentlich für
den Weihnachtsmann bestimmt ist und damit startet
eine weihnachtliche Reise durch den Winterwald.
Wunderschöne Zeichnungen, große Schrift, die direkt
zum "Selberlesen" für Schulkinder einlädt.

***
Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie
Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

*"Leo Lausemaus - wartet auf Weihnachten"
(Marco Campella)

- Leo Lausemaus und all seine wunderschönen
Geschichten begleiten uns nun schon seit Jahren
und sind aus dem Kinderzimmer nicht wegzudenken,
immer wieder lesen wir die einzelnen Bücher, manche
von ihnen könnten wir, glaube ich, schon auswendig
vorlesen. Dieses hier ist, genau wie alle anderen,
besonders liebevoll geschrieben und erzählt vom
kleinen Leo, der wie jedes Kind, auf Weihnachten
wartet, voller Ungeduld...

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

*"Lilia, die kleine Elbenprinzessin"
(Stefanie Dahle)

- meinen vorletzten Buchvorschlag habe ich
glücklicherweise in unserem letzten Urlaub
am Bodensee vor einigen Tagen entdeckt. In
einem der schönsten Zauberläden überhaupt...
es ist so voller Magie und Zauber, eine Geschichte
von Freundschaft und Abenteuer, ich finde gar nicht
die richtigen Worte wie schön es war dieses Buch
mit meinem Minimann zu lesen und zu bestaunen!
Mit jeder Seite war er aufs Neue fasziniert...

***

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

*"Wichtelweihnacht im Winterwald"
(Ulf Stark, Eva Erikson)

- mein absolutes Lieblingsbuch in der
Vorweihnachtszeit, mein absoluter Favorit,
weil wir uns schon morgens auf das Weiterlesen
am Abend freuten und traurig waren als es zu
Ende war... das haben wir so auch noch nicht
erlebt :) diese wunderschöne Weihnachtsgeschichte
ist in 25 kleinere Kapitel eingeteilt, man könnte
sie also ganz wunderbar als Adventsbüchlein 
verschenken, als alternative Idee zum Adventskalender.

***
Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

Bildquelle: Madeleine Ritter Fotografie

***

Ich wünsche mir, dass auch ihr genauso verzaubert
sein werdet, wie wir!!! Ich bin immer dankbar für
Empfehlungen und Entdeckungen, die vtl. auch noch
kleine Geheimtipps sind!

Herzensgruss und eine zauberhaftschöne
Weihnachtszeit, Madeleine

"Bücher lesen heisst, wandern gehen in ferne
Welten, aus den Stuben über die Sterne" (Jean Paul)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...