Dienstag, 29. Dezember 2015

Do it yourself Ideen zu Silvester

Huhu ihr Lieben,

hier kommen ein paar einfache do it 
yourself Ideen zu SilvesterBekommt ihr Besuch? 
Feiert ihr alleine? Ganz egal, die folgenden Ideen 
sind schnell und einfach gemacht und der oder die Beschenkte freut sich auf jeden Fall darüber <3

***






***

selbstgemachte Glückskekse

Was ihr braucht:

- 3 Eiweiß
- 60 g Mehl
- Lebensmittelfarbstife
- 45 g zerlassene Butter
- 60 g Puderzucker

***


***

Anleitung:

1.) Schlagt das Eiweiß schaumig. Dann füllt
ihr den Puderzucker, die Butter und das Mehl
dazu. Jetzt alles solange verrühren, bis ein
glatter Teig entsteht.

***


***

2.) Gebt einen kleinen Teigklecks auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Blech und streicht sie
mit einem Löffel zu glatten Kreisen. Jetzt 
werden sie bei 180 Grad Umluft ca. 5 Minuten
gebacken. Tipp: Backt pro Backgang immer
nur max. 2 Glückskekse, da sie sehr schnell
aushärten.

***



***

3.) Am besten schreibt ihr vorher schon kleine
Glücksbotschaften auf einen kleinen Zettel.
Nehmt dafür am besten Lebensmittelfarbstifte.
Ich habe in dem Beispiel ausgedruckte Sprüche
genommen, die sind aber ziemlich verlaufen...

***



***

4.) Während die Kekse noch warm sind, legt ihr
die Botschaft auf den Kreis und faltet ihn dann
in der Mitte einmal zusammen.

***




***

5.) Jetzt biegt ihr die Enden nach vorne und
hängt sie am besten über ein Glas. Die Kekse
müsst ihr nun gut abkühlen lassen!

***


***

6.) Fertig! Wer möchte kann die Glückskekse
nun noch mit Guss und Zuckerperlen verzieren.
Dazu nehmt ihr den Puderzucker und Zitronensaft
und mischt das zu einer glatten Masse.

***


***

Niedlich oder? Und ihr könnt eure persönliche
Botschaft für das neue Jahr übergeben <3

***

Sektflasche mit Wunderkerzen

Was ihr braucht:

- eine Sektflasche
- ein paar Wunderkerzen
- ein Streichholz
- Pappe

***


***

Anleitung:

1.) Ihr schneidet aus etwas Karton eine
Vorlage wie auf dem Bild aus...

***




***

2.) Jetzt schneidet ihr an den Seiten
und in der Mitte die Pappe etwas ein
und steckt die Wunderkerzen und das
Streichholz dort hinein. Zur Not die
Wunderkerzen hinten mit Tesa festkleben.

***





***

3.) Jetzt hängt ihr den Aufhänger über
eine Sekt Flasche. Anstatt Motiv 
könnt ihr auch eine persönliche Botschaft
auf den Zettel schreiben.

***


***

Glücksschweine im Beutel

Was ihr braucht:

- Fruchtgummischweine
- Klarsichtfolie
- etwas Pappe
- eine Wunderkerze

***



***

Anleitung:

1.) Zuerst schneidet ihr ein Viereck aus Karton aus. 
Die Mitte wird auch ausgeschnitten. Jetzt klebt ihr 
etwas durchsichtige Folie auf die Mittelfläche.

***








***

2.) Nun packt ihr drei Fruchtgummischweine
in die Mitte und verklebt das Ganze.

***




***

3.) Die Vorderfläche könnt ihr nun gestalten,
wie ihr möchtet, ich habe noch eine Wunderkerze
aufgeklebt und einen kleinen Zettel. 
Auch Luftschlangen oder Konfetti sehen toll aus.

***



***

Wunsch-Wunderkerzen

Was ihr braucht:

- etwas Papier
- drei Wunderkerzen

Anleitung:

1.) Zuerst schneidet ihr aus Pappe 
so eine Form wie auf dem Bild aus...
Anschließend schreibt ihr den Text
auf ein Stück Papier und steckt
3 Wunderkerzen in etwas Pappe.

***





***

2.) Das Ganze klebt ihr nun 
zusammen und fertig :-)

Wer möchte, kann das alles
auch noch mit Klarsichtfolie
einpacken, ist sicherer und
sieht toll aus <3

***




***

selbstgemachte Rubellose

Die Anleitung für die selbstgemachten Rubellose
habe ich euch schon vor einiger Zeit gezeigt. Die
ausführliche Anleitung mit Bildern könnt ihr euch
hier gerne noch mal durchlesen.

***



***

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln
und wünsche euch ein tolles Silvester!

Eure Nina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...