Montag, 17. Oktober 2016

Von Spinnen, Kürbissen und Igeln - basteln für Herbst und Halloween mit Baker Ross

***


***
- Anzeige -

Huhu ihr Lieben,

ich wünsche euch einen schönen Montagmorgen 
und einen tollen Start in die neue Woche. Wir haben 
das Wochenende genutzt ganz viel für den Herbst und
 Halloween gebastelt. Da wir dieses Jahr eine gruselige
 Halloween-Party planen, kam das Paket von Baker Ross genau richtig :-)

***


***

Wenn man eine Halloween-Party plant, braucht man
dementsprechend auch die passende Deko und für
die Herbst- und Regenzeit kann man sowieso nie
genug Bastelsachen zuhause haben. Wir waren mit
dem Basteln übrigens den halben Tag beschäftigt,
die Kinder haben wirklich eine tolle Ausdauer an
den Tag gelegt und hatten richtig Spaß. Zuerst
haben wir die Bastelpakete mit den (lustigen)
Spinnen gebastelt. Ich finde immer noch total toll,
dass in den Päckchen alles drin ist, was man braucht.
Wir konnten also direkt loslegen, ohne erst
verschiedene Dinge wie Kleber und Schere zusammen
zu suchen.

***





***

Außerdem haben wir noch Halloween Pompons
und Kürbislaternen gebastelt. Die Laternen
werden auch einfach nur zusammen gesteckt.

***





***

Am meisten Spaß hatten wir mit den
Kratzbildern. Hier sind der Phantasie
keine Grenzen gesetzt und es kann
drauf los gekratzt werden. 

***





***

Für die Gastkinder werden wir kleine
Give-away Tütchen in Halloween
Design befüllen. Dafür haben wir
einfach die Tüten bunt angemalt.

***





***

Für die gruselige Stimmung haben wir 
Holzplaketten angemalt. Hier sind auch
keine Vorgaben, da kann man sich einfach
frei ausleben *lach*

***




***

Baker Ross hat eine riesige Auswahl an Halloween
Bastelsachen, schaut euch hier mal durch. Wir 
haben ja bereits letztes Jahr schon eine Menge
zu Halloween gebastelt (siehe hier). Stellt euch
einfach euer eigenes Bastelpaket zusammen und
probiert es mal aus. Ich freue mich immer sehr,
wenn Pakete von Baker Ross kommen :-)

Wir haben aber nicht nur für Halloween gebastelt,
sondern auch für den Herbst. Dafür haben wir eine
große Tüte mit verschiedenen Papp-Blättern genutzt,
um einen riesigen Herbstbaum an die Tür zu zaubern.

Na, wer findet den Minimann :-) ?

***


***

Die Kinder haben Keramik Igel für die Omi
bemalt. Niedlich oder? Noch ein kleines
Blümchen oder ein Teelicht rein und fertig.

***







***

Außerdem haben wir noch kleine
Holzbäume bemalt. Die kann man
natürlich auch noch mit echten
Blättern verzieren.

***






***

Wie ihr seht, haben wir eine ganze Menge
gebastelt. Es hat aber auch unglaublich Spaß
gemacht. Ich finde ja basteln gehört zum
Herbst. Wir werden für Halloween jetzt noch
ein paar Kürbisse aushüllen und schnitzen
und noch ein paar Kleinigkeiten basteln.

Plant ihr etwas zu Halloween?

Ich finde toll, dass dieser Brauch zu uns
rübergeschwappt ist. Zwar wird hier nicht
unbedingt so gefeiert wie in Amerika, aber
uns macht es trotzdem Spaß :-)

Ich wünsche euch einen tollen Tag

Eure Nina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...