Mittwoch, 30. März 2016

Lieblingsbuch der Woche - Hase Runkel haut ab

- Anzeige -

Guten Morgen,

und zack da ist schon wieder Mittwoch. Irgendwie
ist jeder Tag Mittwoch, so hab ich langsam das Gefühl.
Aber unsere Lieblingsbücher gehen nicht aus, ganz
im Gegenteil, ich kann euch noch gut und gerne 
viele Wochen neue Lieblingsbücher vorstellen. Was
sich hier mittlerweile angestapelt hat, ist der helle
Wahnsinn. Es gibt tatsächlich so viele tolle Kinderbücher
und ich freue mich jede Woche auf ein neues Buch, 
welches ich euch vorstellen darf. Heute habe ich mal
ein Buch für die größeren Kinder und Leseanfänger
für euch. Für uns geht es ja im August mit der Schule
los und da möchte ich das Elfenkind natürlich mit
einfachen, altersgerechten Büchern unterstützen,
aber bevor ich jetzt weiter abschweife, los geht´s...

Hase Runkel haut ab
Luise Holthausen
Illustatrionen: Eleonore Gerhaher
FISCHER Duden/Kinderbuch

***


***

Das Buch "Hase Runkel haut ab" stammt aus
der Duden Leseprofi Reihe und ist empfohlen
für Kinder ab der 1. Klasse zum Lesen üben.

Dieses "Erstlese-Buch" ist besonders empfehlenswert
für Kinder, die gerade anfangen zu Lesen. Die Schrift
ist wunderbar groß und der Satzbau ist einfach. Die
Illustrationen sind wirklich gelungen und besonders
schön für die Kinder zum Anschauen.

Die Geschichte rund um den Hasen Runkel ist
spannend und dennoch nicht zu anspruchsvoll.

Hase Runkel wohnt im Garten von Emil in
einem Freigehege. Als Emil in den Urlaub fährt,
bittet er seinen Freund Juri auf Runkel aufzupassen.

Juri freut sich und kümmert sich um Runkel,
doch dann ist Runkel plötzlich verschwunden...

***


***

Juri sucht mit Emil´s Nachbarin Lea überall
nach Runkel, doch der ist nirgendwo zu finden.

Also überredet er seinen Papa einen neuen
Hasen aus dem Tierheim zu holen, damit Emil
nichts merkt. Als Juri dann den neuen Hasen
in das Gehege setzt, schaut plötzlich Runkel
aus dem Häuschen und ist wieder da. Er ist
durch ein Loch im Gehege raus gekommen,
welches Juri´s Papa natürlich sofort repariert.

Als Emil aus dem Urlaub zurück kehrt, freut
er sich sehr, dass er nun zwei Hasen hat, denn
sie wollten sowieso einen zweiten Hasen dazu
setzen, damit Runkel nicht so alleine ist.

***

Das Buch ist außerdem mit einem Lesezeichen 
ausgestattet. Auf den Doppelseiten
befinden sich immer wieder verschiedene Fragen
zum Buch, entweder zum Inhalt oder zum Satzbau.

Mit dem Lesezeichen kann man dann seine 
Antwort überprüfen. Am Ende des Buches
sind dann noch ein paar einfache Aufgaben.

Ich finde das Buch wirklich sehr gelungen für
die ersten Anfänge und freue mich schon sehr
darauf, es mit dem Elfenkind zu lesen.

Aus der Leseprofi Reihe von Duden gibt es
natürlich noch unzählige weitere Geschichten,
von der bestimmt die ein oder andere noch bei
uns einziehen wird, wenn es dann richtig losgeht.

Kennt ihr die Bücher aus dieser Reihe?

Das Buch kostet übrigens 7,99 EUR
und kann hier bestellt werden, dort
findet ihr auch eine kleine Leseprobe
und weitere Leseprofi Bücher.

Alle unsere Lieblingsbücher findet 
ihr hier nach Alter sortiert.

Habt einen schönen Tag

Eure Nina

Dienstag, 29. März 2016

Ein Schloss für das Elfenkind - WinGreen Spielhaus Princess Castle

- Anzeige -

Hallöchen ihr Lieben,

könnt ihr euch noch an die Toybags von WinGreen
erinnern? Vor einiger Zeit habe ich euch schon mal
darüber berichtet (klick hier) und seitdem bin ich
absolut verliebt in die WinGreen Produkte, allem
voran natürlich in die wunderschönen Spielhäuser.

Seit einiger Zeit haben wir nun selbst so ein
tolles Spielhaus und sind umso begeisterter.

Wieso, weshalb, warum möchte ich euch heute
gerne mal erzählen und in Bildern zeigen.

***


***

Die Spielhäuser gibt es in zwei unterschiedlichen
Größen. Wir haben das Spielhaus in "klein", was 
aber eigentlich gar nicht so klein ist. Selbst ich
passe ohne Probleme in das Haus :-) hab ich 
natürlich direkt beim Aufbauen mal ausprobiert.

Der Aufbau geht ruck zuck und ohne Probleme,
die Metallstangen werden zusammen gesteckt
und später wird der Stoff darüber gestülpt und mit
Klettverschluss befestigt. Das Spielhaus ist aber in
keiner Weise instabil oder "flatterig". Der Stoff ist
richtig schön fest und auch wenn die Kinder sich
mal dagegen legen, da passiert nichts. Die Häuser
sind unten offen, deshalb haben wir es auf einen
Teppich gestellt. Die passenden Decken gibt es
natürlich auch dazu. Das sind so richtig schöne,
dicke Patchworkdecken, schaut mal hier.

***


***

Die Vorhänge vor den Fenstern und Türen lassen
sich mit Klettverschluss an den Seiten befestigen.
Das ist ganz praktisch und sieht sehr niedlich
aus, allerdings möchte das Elfenkind lieber
unbeobachtet im Haus spielen und so sind bei
uns die Vorhänge und Tür meistens zu ;-)

***



***

Die Spielhäuser haben alle wunderschöne
Applikationen und laden zum Träumen
und Fantasieren ein.

***





***


Natürlich sind die Spielhäuser von WinGreen eine
große Anschaffung, aber ich denke, wenn man sich 
zb. am Geburtstag oder an Weihachten mit mehreren
zusammen tut, dann lohnt sich diese Investition 
auf jeden Fall auch über Jahre.

Es gibt auch unheimlich viel Zubehör für die
Spielhäuser. Zum Beispiel gibt es verschiedene 
Spieldecken oder Sitzsäcke, Kissenbezüge, Toybags 
etc. Das gesamte Zubehör findet ihr übrigens hier
Wir werden jetzt so nach und nach aufrüsten. 

Ich finde übrigens richtig toll, dass es auch
wunderschöne Motive für Jungen gibt oder
Motive, die für Beide gleich gut geeignet sind.

Das Prinzessinen Schloss würde ich jetzt nicht
unbedingt dem Minimann ins Zimmer stellen.
Aber das Beachhaus beispielsweise ist absolut
schön für Beide, oder was meint ihr?

Das Spielhaus wird hier übrigens immer noch
täglich bespielt, denn so eine richtige Prinzessin 
braucht natürlich auch ihr eigenes Schloss *lach*

***


***

Die Spielhäuser werden in liebevoller Handarbeit
 von talentierten Näherinnen aus Indien gefertigt. 
Mit sehr viel Liebe zum Detail werden die Spielhäuser 
und alle anderen Produkte von WinGreen genäht. 
Damit unterstützt WinGreen seit nunmehr 11 Jahren 
Frauen in Indien finanziell unabhängig zu werden. 
Tolle Sache, oder?

Ich finde mit so einem Hintergedanken, 
hat man noch viel mehr Freude an diesen 
wundervollen Dingen und weiß diese auch 
wieder mehr zu schätzen.

***


***

Natürlich gibt es in diesem Bereich auch "günstigere"
Spielhäuser, ABER (und ich spreche aus Erfahrung!)
sind uns schon viele dieser Häuser ganz schnell
kaputt gegangen oder die riechen so dermaßen
nach Chemie, wenn man die auspackt, dann wirklich
lieber einmal mehr investieren und mehr davon haben.

Der Stoffbezug von WinGreen besteht zu 100%
aus Baumwolle und kann sogar gewaschen werden.

Vollständigkeitshalber hier noch die Maße
von unserem Spielhaus: 110 x 74 x 110 cm.

Ich persönlich finde die kleine Version absolut
ausreichend. Für das Große würde uns schon
fast der Platz fehlen.

***



***

Die Spielhäuser von WinGreen sind für drinnen
und an warmen, trockenen Tagen auch für
draußen geeignet. 

Weitere Informationen findet ihr hier.

Ich empfehle euch, euch auf der Seite mal
umzuschauen und zu stöbern. Dort gibt
es wirklich für jedes Kind das passende
Spielhaus. Vielleicht steht ja auch bald
ein Geburtstag bei euch an!? 

Das Spielhaus von WinGreen werde ich als
Geschenkidee auf jeden Fall aufnehmen.
Alle unsere Geschenkideen findet ihr hier.

Habt ihr noch Fragen zum Spielhaus?

Dann schreibt mir gerne 
(info@minimannundelfenkind.de)

Hier kommt ihr zur offiziellen Seite von WinGreen.
Bestellen könnt ihr die schönen Spielhäuser in
Deutschland über den Picaboo-Onlineshop (klick).

Ich wünsche euch eine schöne kurze Woche

Eure Nina

Freitag, 25. März 2016

Last Minute - Backen zu Ostern mit Kindern

***

***

Hallöchen ihr Lieben,

heute melde ich mich ganz -last minute- mit zwei 
ganz schnellen und einfachen Rezepten zu Ostern.

Ich liebe einfache und schnelle Rezepte, vor allem
diese, die man ganz einfach mit Kindern backen kann.

Aber nun möchte ich keine Zeit vertrödeln und fange
ganz schnell mal an zu erzählen :-)

Hefeteig-Osterhäschen

Das erste Rezept ist ein klassischer Hefeteig,
 aus dem kleine Häschen geformt werden. 

***


***

Zutaten

Ihr braucht dafür:

450 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
1 Prise Salz
70g gesiebten Puderzucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
1 Pck. ger. Zitronenschale
1 Ei 
1 Eigelb
60g zerlassene Butter
200ml lauwarme Milch

Und zum Betreichen noch 1 Ei

Dann kann es auch schon losgehen.

Anleitung

1.) Mehl mit Trockenhefe sorgfältig vermischen, dann
Salz, Puderzucker, Vanillin-Zucker, Zitronenschale, Ei,
Eigelb, Butter und Milch hinzufügen.

2.) Das Ganze wird nun zu einem Teig verarbeitet.
Ich nehme dafür immer meine Küchenmaschine,
das geht am Schnellsten :-). Der Teig muss nun
zugedeckt so lange an einem warmen Ort stehen,
bis er sich sichtbar vergrößert hat.

Als kleinen Tipp: ich nehme manchmal anstelle 
der Trockenhefe ein Päckchen Hefeteig Garant,
damit spart man sich die Wartezeit und der 
Teig gelingt garantiert immer.

3.) Wenn der Teig dann sichtbar größer ist,
mit Mehl bestäuben und aus der Schüssel nehmen.

***


***

4.) Jetzt formt ihr kleine ovale Eier und legt
diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.

Auch hier ein kleiner Tipp: Macht nicht so große
Eier wie ich auf dem Bild. Wie ihr gleich sehen
werdet, sind meine Häschen "ein Wenig" explodiert
*lach*

Diese werden dann oben unten einmal eingeschnitten.

***




***

5.) Nun verquirlt ihr das Ei und bestreicht die
"Eier" damit. Mit dem restlichen Teig werden
Kugeln als "Schwänzchen" und als Kopf darauf
gelegt. Drückt das ruhig ein bisschen fest, damit
die sich beim Backen nicht lösen.

Den Kopf macht ihr ganz einfach mit einer
platt gedrückten Kugel und dann oben
einmal einschneiden.

***






***

6.) Als Augen habe ich backfeste Schokostücke
genommen. Man kann aber auch Rosinen oder
Nüsse nehmen, was man halt gerade da hat.

***




***

7.) Nun für 25 Minuten bei 160 Grad Heißluft
(180 Grad Ober- /Unterhitze) in den Ofen.

Fertig! Wie ihr seht, sind meine Hasen riesig
geworden... *lach* Aber ich finds witzig :-)
Ich muss richtig lachen, wenn ich das Bild sehe.

***





***

Und das nächste Rezept (übrigens mega lecker)

Quark-Hasen

***


***

Zutaten

Was ihr braucht:

200g Quark
50ml Milch
1 Ei
100ml Öl
75g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
400g Mehl
1 Pck. Backpulver

Außerdem noch zum Bestreichen:

100g zerlassene Butter
100g Zucker
2 Pck. Vanille-Zucker

Anleitung

1.) Alle Zutaten zusammen zu einem schönen 
Teig vermischen. Diesen könnt ihr jetzt auf
zweifache Weise benutzen; entweder rollt
ihr den Teig aus und benutzt einen Hasen-
Ausstecher oder ihr formt selbst Hasen
aus dem Teig. Ich habe mich für die
zweite Variante entschieden. Das war 
auch für die Kinder einfachen.

***


***

2.) Wir haben ganz einfach wieder ein Ei geformt
und einen Kopf (eingeschnittene Kugel) oben
drauf gelegt. Ganz einfach und schnell.

***


***

3.) Mit etwas zerlassener Butter bestreichen.
Die Hasen kommen nun bei 180 Grad Umluft
für ca. 10 - 12 Minuten in den Backofen. Das geht
wirklich ganz schnell.

4.) Die noch warmen Hasen werden jetzt mit
der zerlassenen Butter bestrichen und in dem
Zucker-Gemisch gewälzt.

***






***

5.) Danach abkühlen und genießen!
Die sind echt lecker!

Ich wünsche euch ganz 
viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Nina

Donnerstag, 24. März 2016

Minimann´s 3. Geburtstag - Raupe Nimmersatt

Huhu ihr Lieben,

wie ihr ja wisst, hat unser Minimann am Montag seinen 
3. Geburtstag gefeiert. Wie schnell das jetzt ging und 
wo die Zeit geblieben ist, frage ich jetzt besser nicht. 
Das wissen wir doch alle, oder?

***


***

Beim zweiten Kind geht das dann alles doch noch
viel schneller als beim Ersten schon... Auf jeden
Fall freue ich mich immer sehr auf Geburtstage 
und liebe die Vorbereitungen. Schon vor einiger
Zeit fing ich also an Deko und Geschenke einzukaufen.

Der Minimann wünschte sich einen "Raupen-Geburtstag",
er liebt das Buch "die kleine Raupe Nimmersatt" und
kann es mittlerweile schon auswendig mitsprechen <3

Es war gar nicht so einfach die Deko zu bekommen,
anscheinend ist die Raupe nicht mehr so angesagt
und man bekommt ganz schwierig noch Teller,
Becher, Servietten und co. So musste ich mir also
die Teile in verschiedenen Shops zusammen suchen.

Am Ende habe ich dann Teller, Becher, Servietten,
eine Girlande, Backformen und Seifenblasen bestellt.

***






***

Neben einigen anderen Torte habe ich 
eine Raupe für ihn gebacken :-)

***


***

Und zwei kleine Raupen mit Cake-Pops.

***




***

Außerdem noch Mini-Raupen aus Schokolade
und Raupen Muffins.

***






***

Am Vorabend haben wir dann die Geschenke
verpackt und auf dem Tisch aufgebaut.

Den Geburtstagskranz hat der Minimann sich
selbst zusammen gestellt. Niedlich oder?

***




***

Noch schnell die Light-Box neu dekoriert
und dann konnte es losgehen.

***


***

Das Elfenkind war fast aufgeregter als der Minimann
und so stürmte sie am Montagmorgen ins Schlafzimmer
und weckte uns voller Vorfreude. Wir haben dann
gemeinsam den Minimann mit einem "Happy Birthday"
Ständchen geweckt. Er war ganz aufgeregt und freute
sich nun über das Geschenke auspacken und Kerzen
auspusten.

***



***

Von uns hat er einen Puky Roller, Bücher, 
einige schöne Teile von Grimms 
(die zeig ich euch nochmal extra)
und Küchenzubehör bekommen.

***




***

Am besten hat ihm davon die kleine Holztorte
und das Frühstücksset gefallen. Die Stücke der
Torte lassen sich mit Klettverschluss befestigen
und auseinander "schneiden".

***





***

Mit dem Roller wollte er direkt in den Kindergarten
fahren, doch nach ein paar Metern hatte er keine
Lust mehr und ich durfte den Roller tragen ;-)

Nachmittags bekommen wir Besuch und jeder
Gast wurde persönlich vom Minimann mit den
Worten "Gescheeeeenke" in Empfang genommen.

***


***

Was genau der Minimann alles bekommen hat, 
das erzähle ich euch gerne in separaten Berichten,
denn einige Teile sind richtig, richtig klasse, ihr dürft
euch also schon mal freuen <3

Ich möchte mich auch noch mal im Namen vom
Minimann für die Glückwünsche bedanken, obwohl
ich es extra nicht gepostet hab, erreichten uns
viele Glückwünsche und sogar Post. DANKE <3

Es war ein toller Tag!

Und den wünsche ich euch jetzt auch.

Eure Nina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...