Donnerstag, 30. Juni 2016

Personalisierte Geschenkideen für Kinder


- Anzeige -



Hallöchen ihr Lieben,

heute habe ich wieder einen zauberhaften
Onlineshop für euch. Meinname.info bietet
eine riesige Auswahl an personalisierten 
Geschenkideen an. Das Sortiment umfasst
Taufgeschenke, Geschenke zur Geburt, Kissen,
Mützen, Wärmekissen, Türschilder und noch
vieles, vieles mehr. Die Auswahl ist wirklich
nicht einfach, wenn man einmal angefangen
hat zu stöbern *lach*. Ich möchte euch heute
gerne ein paar Teile zeigen, die uns besonders
gut gefallen und die ich gerne weiter empfehle. 

Für das Elfenkind haben wir einen hübschen
dem Pink und den Sternen passt er perfekt
zu ihrem Schulrucksack (könnt ihr euch
erinnern?). Und mit dem Namen drauf, kann
der auch beim Sport nicht verwechselt werden.

***





***

Total niedlich, oder? Und eine super
Geschenkidee zur Einschulung, denn
dort wird sie auf jeden Fall einen
Turnbeutel brauchen. Hier findet
ihr weitere Modelle und Designs.
Die Name wird übrigens in liebevoller
Handarbeit auf die Sachen angebracht.

Der Turnbeutel kann sogar bei 40 Grad (auf 
links und mit Feinwaschmittel) gewaschen werden, 
nur in den Trockner sollte er nicht. 

***

Hier noch ein kleiner Kulturbeutel, perfekt für 
unsere Urlaube und Reisen mit Kindern. Dort könnt 
ihr Duschzeug, Shampoo, Zahnbürste, Zahnpasta
und vieles mehr drin aufbewahren. Wenn
mal etwas Ausläuft, dann lässt sich das,
dank dem Stoff, ganz einfach auswischen.

Ihr könnt natürlich auch den Namen des
Kindes wählen, ich finde Lausbub sehr witzig :-)

Übrigens kann man den Kulturbeutel auch
zweckentfremden und als Mäppchen benutzen.

***




***

Und zum Schluss, wie ihr oben wahrscheinlich
schon gesehen habt, ein niedliches Halstuch
für den Minimann mit seinem Namen drauf.

Die Schrift ist total witzig :-) ich liebe das
Halstuch, es ist so niedlich. 

***



***

Der Minimann ist ganz stolz auf sein
Halstuch und zeigt es immer gerne.

Wie gefallen euch denn die Sachen?

Ich liebe ja personalisierte Dinge <3
Schon immer. Das macht es irgendwie
immer noch ein ticken persönlicher
und liebevoller *schwärm*

Hier kommt ihr zu meinname.info (klick)

Habt einen schönen Tag

Eure Nina

Mittwoch, 29. Juni 2016

Lieblingsbuch der Woche - Licht an!

*** Lieblingsbuch der Woche ***


Guten Morgen ihr Lieben,
es ist schon wieder Mittwoch ;-)
Heute zeige ich euch ein ganz tolles
Buch aus der Reihe "Licht an!"


Licht an!
 Wunderwelt Körper
Meyers kleine Kinderbibliothek

***


***

Die Licht an! Bücher habe ich vor einiger Zeit
schon entdeckt und war sehr fasziniert davon.

Die Bücher beinhalten eine "Taschenlampe" 
aus Papier, mit der man spannende Dinge 
unter den Entdeckerfolien entdecken kann.

***


***

Die "Taschenlampe" wird auf der letzten Seite
heraus getrennt und kann dort in einer kleiner
Tasche auch aufbewahrt werden, damit sie
nicht aus versehen verloren geht.

Ich habe mich damals für das Buch "Wunderwelt
Körper" entschieden, da ich das Thema sehr
wichtig und interessant für Kinder finde.

In diesem Band lernen Kinder spielerisch, wofür
man seine fünf Sinne, Knochen und Gelenke
braucht, wie ein Skelett aussieht, was man 
mit einem Mikroskop alles beobachten kann, 
was beim Essen oder beim Heranwachsen eines
Babys im Körper vor sich geht und warum viele
Kinder ihren Eltern, Geschwistern oder 
Großeltern ähnlich sehen.

***



***

Ihr wisst ja mittlerweile, dass wir Mitmachbücher
besonders toll finden. So wie hier auch der Fall ist,
die Kinder sehen nicht direkt das komplette Bild,
sondern müssen aktiv mithelfen und verlieren so
auch nicht so schnell das Interesse beim Vorlesen.

Dem Minimann macht es richtig Spaß die versteckten
Dinge zu erforschen und zeigt mir dann immer ganz
stolz, was er sieht. Wirklich niedlich <3

Wenig, aber interessanter und detaillierter Text, 
der das Kind nicht mit Informationen "überflutet", 
sondern langsam und kindgerecht für den perfekten 
Einstieg sorgt. Für Kleinkinder finde ich die Bücher 
wirklich sehr gelungen.

Ich finde das Buch ist so ab 4 Jahren
unter Aufsicht geeignet. Kommt immer
ein bisschen auf das Kind an, unser Minimann
würde in sekundenschnelle wahrscheinlich
die Taschenlampe verschwinden lassen ;-)

Aus der Reihe gibt es noch viele weitere
interessante Themen wie beispielsweise
Am Himmel und im Weltall, Tiere unter der Erde,
Tief im Meer oder die Dinosaurier (da fällt
mir gerade auf, dass wir das auf jeden
Fall noch brauchen *lach*)

Der Preis liegt übrigens bei 8,99 EUR.
Einige von euch haben sich gewünscht,
dass ich den Preis ab jetzt dazu schreibe. 

***

Alle unsere Lieblingsbücher findet 
ihr hier auch nach Alter sortiert.

Habt ihr neue Bücherempfehlungen für uns?
Dann immer gerne her damit :-)

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch <3

Eure Nina

Montag, 27. Juni 2016

Kuschelige Spielmatten von Lottas Lable + Verlosung



***
- Anzeige -

Guten Morgen ihr Lieben,

es gibt so Dinge, in die verliebt man sich einfach. 
So erging es mir als ich das erste mal diese 
Spielmatte hier gesehen habe;

***


***

Viele von euch werden die wunderschönen
Spielmatten (auch Softies genannt) von Lottas Lable 
schon kennen, oder? Man sieht sie ganz, ganz oft 
auf Instagram. Dort habe ich sie auch das erste Mal 
entdeckt und was soll ich sagen; es war Liebe auf 
den ersten Blick.

Als die Spielmatten bei uns eintrafen wurde diese
Liebe noch bestärkt. Ich habe erstmal eine Runde
gekuschelt und gestaunt. Wahnsinn, wie wunder,
wunderschön die sind. Das kann man kaum beschreiben.

So kuschelig weich und so tolle Farben.

***



***

Für das Elfenkind gab es eine mintgrüne Spielmatte
mit Sternen und der Minimann bekam eine 
Spielmatte "limited Edition" in grau mit Wolken.

Für euch habe ich übrigens später noch eine mega 
Verlosung in Zusammenarbeit mit Lottas lable ;-)

***



***

Die Softies werden von der Design-Manufaktur
Lottas Lable aus Köln und über 300 Partnern
angeboten. Die Produkte mit klarem Design 
werden überwiegend in der eigenen Werkstatt 
gefertigt, also Qualität "made in Germany".
 Selbstverständlich sind alle Softies nach CE EN71 
Teil 1,2,3 getestet. Die Druckfarben sind frei von 
Phthalaten und frei von Lösungsmitteln. Die Maße 
sind 180 x 130 cm.

***


***

Die Auswahl für den Minimann fand ich wirklich
schwierig. Jungszimmer ist ja nicht immer so
einfach, finde ich persönlich. Da er momentan
keine klare Farbe hat, musste etwas relativ
Neutrales her. Als ich dann die Wolken gesehen
habe, war es um mich geschehen *lach* und
dann auch noch in grau, was wirklich überall
gut zu passt, ab da stand die Entscheidung fest.

Ich finde beide Spielmatten würden auch
perfekt in den Flur oder ins Wohnzimmer
passen. Das Design ist einfach zeitlos und
wirklich schön anzusehen. Durch die Noppen
rutschen die Spielmatten auch zum Glück nicht
von der Stelle. Das finde ich immer sehr praktisch.

Momentan hat der Minimann den Sternenteppich
in seinem Zimmer, sieht auch toll aus, oder? 
Wenn das Kinderzimmer fertig ist, wird dort
der Graue einziehen, das zeig ich euch dann noch.
Es ist ja so, dass wir immer noch die Baustelle
hier zuhause haben, das macht es mir zur Zeit
wirklich schwer ordentliche Bilder zu machen,
da wir kein Tageslicht haben. Echt nervig sag
ich euch, aber das Ende ist in Sicht und somit
dann auch wieder schöne Bilder <3

***




***

Das Design mit den Sternchen gibt es übrigens
auch gerade in Sonderedition dunkelgrau und
azur. Die sehen auch total klasse, oder?

Sollte es tatsächlich jemanden geben, der
gerade nicht auf Sterne oder Wolken steht,
für den gibt es natürlich auch andere 
zeitlose, wunderschöne Desings (klick).


Was ist wirklich noch sehr praktisch finde ist, dass 
man die Spielmatten bei Verschmutzung mal schnell 
in die Waschmaschine stecken kann. Musste ich bisher 
nicht, ich werde euch aber gerne berichten, wenn 
ich es mal ausprobiert habe.

***

Eine Übersicht der wunderhübschen
Spielmatten findet ihr hier.

Unsere graue Spielmatten mit Wolken
findet ihr hier. Unsere mintgrüne 
Spielmatte mit Sternen hier.

Außerdem gibt es dort nicht nur die Spielmatten, 
sondern auch kuschelige Decken, Kissenbezüge,
Spieluhren und vieles mehr. Hier geht´s zum
Onlineshop von Lottas Lable (klick).

Das Ladenlokal findet ihr hier:

Lottas Lable
Zülpicher Straße 317
50937 Köln 

Schaut dort unbedingt mal vorbei, 
wenn ihr in der Nähe seid.

Unsere Spielmatten werdet ihr in den 
geplanten Roomtouren nochmal in
voller Aktion sehen, ich freue mich
schon sehr darauf <3

***

Wahnsinns-Verlosung :-)

Ihr könnt heute eine Spielmatte in 
mint mit Sternen von Lottas Lable gewinnen.

Lasst euch diese tolle Chance nicht entgehen.

***


***

Mitmachen ist, wie immer, ganz einfach:

1.) folgt uns hier und/oder auf Facebook

2.) auch Lottas Lable freut sich 
über euer "gefällt mir" auf Facebook

3.) Hinterlasst mir hier oder auf Facebook 
einen Kommentar, damit ich weiß, 
dass ihr teilnehmt

Die Verlosung startet sofort und endet 
am 01.07.2016, 23.59 Uhr

Hier noch das Kleingedruckte:
Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in 
keiner Weise unterstützt oder gesponsert. Teilnahme ab 18 Jahren mit 
deutscher Postanschrift. Der Gewinner wird per Los ermittelt und von 
mir benachrichtigt. Keine Barauszahlung!

Ich drücke euch ganz fest die Daumen <3

Wie gefallen euch denn die Spielmatten?

Eure Nina

Freitag, 24. Juni 2016

Im Test: Vtech Kidizoom Kinderkamera



***
- Anzeige -

Hallo ihr Lieben,

wir haben die Kidizoom Kinderkamera von Vtech
getestet und möchten heute darüber berichten.

***


***

Die Kinderkamera Kidizoom bietet für Kinder
eine Menge zu entdecken. Ich habe mich an
einem ruhigen Abend hingesetzt und war 
total überrascht, dass die Bedienung doch so
mega einfach war. Batterien rein und schon
kann es auch schon losgehen. Das Menü ist 
sehr übersichtlich und einfach erklärt.

***


***

Das erste Kästchen steht für die Kamera,
dort drauf gedrückt, könnt ihr sofort mit
Fotos knipsen beginnen. Mit einem Druck
auf den lilanen Knopf wechselt die Kamera
Sicht in den "Selfie" Modus.

***


***

Das zweite Kästchen im Menü (Du & Ich Kamera) 
steht für lustige Fotoeffekte für dich und deine Freunde. Hier könnt ihr witzige Piratengesichter, Clowns oder
einfach Bild-in-Bild Effekte einstellen.

***



***

Als nächstes können die 
Kinder Videos aufnehmen.
Hier zum Beispiel ein Video von
unserem lustigen Kater, der sich
für das Video partout nicht bewegen 
wollte *lach*

***



***

Ich finde die Auflösung übrigens richtig gut.

***

Ein Musik Player im MP3 Format ist
auch dabei. Dort könnt ihr Hörspiele oder
Musik übertragen und dann später auf
der Kidizoom abspielen. Mit den dazugehörigen
Kopfhörer habt ihr direkt noch eine super
Beschäftigungsmöglichkeit für eure Kids.

***


***

Mit dem Schütteleffekt könnt ihr bereits 
gespeicherte Bilder durch Schütteln witzig
bearbeiten. Das hat dem Elfenkind sehr
viel Spaß gemacht :-)

Auch die kreativen Effekten machen richtig
Spaß, so könnt ihr zum Beispiel euer Gesicht
analysieren lassen. Ich bin zu 78 % ein Frechdachs. 
Aaaaah ja *lach*. Auch Stimmen
können aufgenommen werden und vieles mehr.

***





***

Auf der Kidizoom sind 5 Spiele vorinstalliert,
diese können von den Eltern eingeschränkt
werden. Find ich super! Die dazu passenden
Kopfhörer lassen das Kind dann in Ruhe spielen.
Haben wir oft im Flugzeug genutzt ;-)

Die Elternkontrolle funktioniert auch 
ganz einfach, einfach 3 Sekunden den Sternchen
Knopf drücken und als Passwort eine einfache 
Rechenaufgabe lösen.

***


***

Dann könnt ihr die Spielzeit beschränken in 15, 30, 
60 und 90 Minuten am Tag. Die Spiele können auch 
komplett ausgestellt werden.

***


***

Das Elfenkind hatte die Bedienung richtig schnell
raus, das können Kinder generell in dem Alter
sehr schnell. Wir haben keine Beschränkung eingestellt,
weil sie sich am Wenigstens mit den Spielen beschäftigt
hat, sondern eher alles um sich herum fotografiert hat.

***



***

In den Einstellungen könnt ihr allgemeine Informationen
einsehen, beispielsweise wie viel Speicher noch frei
ist, Hintergrundbild, Kamera Einstellungen, Datum 
& Uhrzeit und die Elternkontrolle. Zu den Einstellungen
kommt ihr auch ganz schnell, wenn ihr auf der Kidizoom
die Sternchentaste drückt.

***


***

Die Kidizoom gibt es übrigens auch in blau,
falls ihr pink nicht so gerne mögt :-)

Dem Minimann war die Farbe komplett egal,
Hauptsache er konnte Fotos machen. Bitte
alle mal zum Gruppenbild aufstellen *lach*

***





***

Neben den allgemeinen Produktdetails haben
wir die Kidizoom mit in unseren letzten Türkei
genommen und zeigen euch einen Tag aus
der Sicht vom Elfenkind. Der dazugehörige
Bericht erscheint in den nächsten Tagen.

***


***

Insgesamt waren am Ende 423 Fotos und 3 Kurzvideos
auf der Kidizoom gespeichert. Darunter ca. 300 Selfies
vom Elfenkind *lach*

***

Also wie gesagt, wir sind total begeistert und
finden die Kinderkamera Kidizoom richtig klasse.
Selbst der Minimann mit seinen 3 Jahren macht
schon richtig tolle Bilder. Klar, dass es hier ab
und an dann auch schon mal Streitereien
zwischen den Kindern gibt, aber
Weihnachten wird kommen *lach* und
die Investition lohnt sich allemal.

***



***

Hier noch die technischen Details:

- 152 x 92 x 60 (Breite, Höhe, Tiefe in mm)

- Produktgewicht: 0,350 Kg

- benötigte Batterien: 4 x AA

Hier die Produktdetails in der Übersicht:

- Vorder- und Rückkamera (2,0 & 0,3 MP)

- 5 Spiele (Eltern können Nutzung einschränken)

- 2,4 Zoll LCD Farbdisplay

- Du & Ich Fotoeffekte, Schütteleffekt

- Bewegungssensor (für bspl. Schütteleffekt uvm.)

- Hintergrundbild mit 3D Effekt

- Großer Doppelsucher

- Fotoauflösung (2,0 & 0,3 MP) JPG Format

- 4 x digitaler Zoom

- Interner Speicher 2,0 GB (ca. 380 Fotos) oder
Videos bis zu 10 Minuten (320 x 240 Pixel)

- mit Zusatzspeicher erweiterbar (micro SD)

- automatischer Blitz

- mit USB Anschluss für Verbindung zum PC

- Musik- Player, Format: MP3

- inkl. USB Kabel, Demobatterien, Kopfhörer

Empfohlenes Alter: 4 - 10 Jahre

UVP: 79,99 EUR

Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

Wie findet ihr die Kinderkamera Kidizoom?

Habt ihr sie vielleicht schon selbst zuhause?

Ich freue mich auf euer Kommentare
und wünsche euch ein tolles Wochenende

Eure Nina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...